Menu

A

|

A

Jurmala, das St. Tropez in Lettland

Bist Du reich, schön, kannst russisch und hast einen kleinen Pussy-Hund? Dann bist Du in Majori, Jurmala genau richtig!
Wir hatten jetzt zwei sehr relaxte Tage in Jurmala, Majori, eine wunderschöne ehemalige Fischerstadt, die sich zu einem VIP-Ort für reiche Russen entwickelt hat. Ein Havanna-Club reiht sich am Strand an den nächsten.
Als Backpacker haben wir natürlich eine günstige Absteige gefunden, in der wir auch nichts weiter wollten, als schlafen. 😉 Zu ihrer (die Absteige) Verteidigung ist allerdings zu sagen, dass sie sehr zentral (mitten in der Passage) gelegen und das Mütterchen, welches die Absteige betreut sehr, sehr, sehr zuvorkommend war!
Wir waren ziemlich geflasht davon, wie viele Neu-Russen hier rumlaufen! Es sei, als wäre man nicht in Lettland! Alles blinkt, jeder protzt, die Frauen sehen alle aus wie Barbiepuppen (wallende Mähnen, gespritzte Lippen, gemachte Nägel, gebleachte Zähne, aufgedonnert bis zum geht’s nicht mehr, u.s.w.) und die Männer zahlen und zahlen und zahlen. Es war echt sehr interessant das ganze Treiben zu beobachten. Das Interessante war, dass hier wahnsinnig viele Schwangere, oder gerade gewordenen Eltern gewesen sind, warum auch immer, vielleicht, weil Jurmala von Russland aus so schnell zu erreichen ist, wir wissen es nicht.
Aber die Russen sind nicht die Einzigen hier: Wir haben gestaunt, wie viele Deutsche hier auch Urlaub machen! Für euch ist es ja auch nicht wirklich weit, also nichts wie hin in und das lovely Latvia erleben 😉 Achja, von Bremen aus gehen günstige Flüge nach Riga und von das aus für LVL 1,00 direkt nach Majori, Jurmala!
Ihr hört von uns!

Jurmala, das St. Tropez in Lettland

Bist Du reich, schön, kannst russisch und hast einen kleinen Pussy-Hund? Dann bist Du in Majori, Jurmala genau richtig!
Wir hatten jetzt zwei sehr relaxte Tage in Jurmala, Majori, eine wunderschöne ehemalige Fischerstadt, die sich zu einem VIP-Ort für reiche Russen entwickelt hat. Ein Havanna-Club reiht sich am Strand an den nächsten.
Als Backpacker haben wir natürlich eine günstige Absteige gefunden, in der wir auch nichts weiter wollten, als schlafen. 😉 Zu ihrer (die Absteige) Verteidigung ist allerdings zu sagen, dass sie sehr zentral (mitten in der Passage) gelegen und das Mütterchen, welches die Absteige betreut sehr, sehr, sehr zuvorkommend war!
Wir waren ziemlich geflasht davon, wie viele Neu-Russen hier rumlaufen! Es sei, als wäre man nicht in Lettland! Alles blinkt, jeder protzt, die Frauen sehen alle aus wie Barbiepuppen (wallende Mähnen, gespritzte Lippen, gemachte Nägel, gebleachte Zähne, aufgedonnert bis zum geht’s nicht mehr, u.s.w.) und die Männer zahlen und zahlen und zahlen. Es war echt sehr interessant das ganze Treiben zu beobachten. Das Interessante war, dass hier wahnsinnig viele Schwangere, oder gerade gewordenen Eltern gewesen sind, warum auch immer, vielleicht, weil Jurmala von Russland aus so schnell zu erreichen ist, wir wissen es nicht.
Aber die Russen sind nicht die Einzigen hier: Wir haben gestaunt, wie viele Deutsche hier auch Urlaub machen! Für euch ist es ja auch nicht wirklich weit, also nichts wie hin in und das lovely Latvia erleben 😉 Achja, von Bremen aus gehen günstige Flüge nach Riga und von das aus für LVL 1,00 direkt nach Majori, Jurmala!
Ihr hört von uns!

2 Kommentare

Daddy

21 Juni , 2012 at 9:10 pm

Kinder ihr seit super bin sehr stolz auf euch. Liebe grüsse

Loni Meloni

21 Juni , 2012 at 8:17 pm

Wunderschöne Fotos. Machen Lust auf Meer!!

Du hast etwas auf dem Herzen?

Bist du höflich und nett,
wird deine Email-Adresse nicht veröffentlicht!

Leave a Reply to Loni Meloni or Cancel Reply